Bauindustrie

Die Bauindustrie trägt in der deutschen Wirtschaft wesentlich zur Wertschöpfung und Schaffung von Arbeitsplätzen bei. Eine Vielzahl vor- und nachgelagerter Bereiche macht die Bauindustrie zu einem Wirtschaftsmotor, der Wohlstand sichert. Rund 10 Prozent des deutschen Bruttoinlandsprodukts werden jährlich für Baumaßnahmen ausgegeben, 2015 entsprach dies 298 Milliarden Euro. Auch im Ausland ist die deutsche Bauindustrie über Tochter- und Beteiligungsgesellschaften erfolgreich. Seit Jahren liegt die international erbrachte deutsche Bauleistung bei über 20 Milliarden Euro pro Jahr.

Ein großer Arbeitgeber

Bauindustrie

Zur Bauwirtschaft gehören das Bauhauptgewerbe und das Ausbaugewerbe. Im Bauhauptgewerbe beschäftigen sich in Deutschland über 74.000 überwiegend kleine und mittlere Unternehmen hauptsächlich mit Roh- und Tiefbauleistungen. Im Ausbaugewerbe leisten rund 260.000 Betriebe vor allem Innenausbau- und Bestandsmaßnahmen. Mit insgesamt 1,1 Millionen Beschäftigten ist die Branche derzeit einer der größten Arbeitgeber. Im Jahr 2009 waren 80 Prozent der darin erwerbstätigen Akademikerinnen und Akademiker Fachkräfte aus dem Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik.

Ökologisch und zukunftsorientiert

In Zeiten des Klimawandels forscht die deutsche Bauwirtschaft zunehmend im ökologischen Bereich. Energetische Gebäudesanierung, energieeffizientes und nachhaltiges Bauen sind die großen Themen der Forschung und Entwicklung. Die deutsche Industrie bietet neue Lösungen bei der Entwicklung neuer Baustoffe und Technologien. Zukunftsweisende Entwicklungen liefert die deutsche Bauwirtschaft auch beim digitalen Planen und Bauen und der Verzahnung von IT-Anwendungen im Bauhandwerk.

Informationen hier im Portal

Berufe, mit denen Sie hier besonders gut ankommen (Deutsch, Englisch, Spanisch)

Informationen zur Ausbildung in Deutschland

Informationen zur Ausbildung in Deutschland

Informationen im Web

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Branchenfokus Bauwirtschaft (Deutsch)

Hauptverband der Deutschen Bauindustrie

Wissenswertes über ökologische und nachhaltige Bauwirtschaft (Deutsch)

Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung

Informationen zum energieeffizienten Bauen (Deutsch)

Zentralverband Deutsches Baugewerbe e. V.

Berufe im Baugewerbe (Deutsch)

Quick-Check

Mit dem Quick-Check können Sie Ihre Möglichkeiten prüfen, in Deutschland zu arbeiten und zu leben.

Zum Quick-Check

Deutschland vor Ort

Suchen Sie Ansprechpartner in Ihrem Land. mehr