Feinmechanik und Optik

Die Industrie der Feinmechanik und Optik hat sich in den vergangenen Jahren zu einer der wichtigsten Wachstums- und Zukunftsbranchen Deutschlands entwickelt. Über 1.032 vorwiegend mittlere Unternehmen sind heute in diesem Hochtechnologiesektor mit rund 234.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern tätig. Ihre Produkte kommen in so vielfältigen Industriebereichen wie der Elektronik, der IT-Branche oder dem Gesundheitswesen zum Einsatz.

Starke Auslandsnachfrage

Starke Auslandsnachfrage

Ein Gesamtumsatz von 51,63 Milliarden Euro in 2014 zeigt, wie erfolgreich die feinmechanische und optische Industrie ist. Die deutschen Produkte sind weltweit gefragt. Rund 63,7 Prozent aller optischen und feinmechanischen Technologien und Produkte wurden im Jahr 2014 exportiert. Die wichtigsten Abnehmerländer sind neben den EU-Staaten die USA und China, wobei auch Russland und Indien als Absatzmärkte zunehmend an Bedeutung gewinnen.

Optische Technologien gewinnen Fahrt

Zu der innovativen Branche gehört eine Vielzahl von Teilbranchen, unter anderem die Optischen Technologien und die Medizintechnik. Allen voran legen die Optischen Technologien mit einer Umsatzsteigerung von über 16 Prozent in 2011 an Tempo zu. Dazu gehören auch Techniken wie die Lasertechnik und Optoelektronik, Bilderfassung oder die optische Nachrichten- und Messtechnik. Neue Möglichkeiten ergeben sich zudem durch die zunehmende Digitalisierung. In diesem Bereich werden in Deutschland aktiv Innovationen vorangetrieben.

Die Zukunft bringt viele neue Arbeitsplätze

Die Zukunft bringt viele neue Arbeitsplätze

Auch in Zukunft erwartet die Teilbranche der optischen Technologien ein überdurchschnittlich hohes Wachstum. Gründe dafür sind unter anderem die hohen Investitionsausgaben in Forschung und Entwicklung sowie die enge Zusammenarbeit zwischen Großunternehmen, Mittelstand und Forschungseinrichtungen. Bis 2020 rechnet die 120.000 Arbeitsplätze umfassende optische Industrie mit 20.000 neuen Stellen.

Informationen hier im Portal

Berufe, mit denen Sie hier besonders gut ankommen

Suchen Sie hier nach offenen Stellen

Wo traditionelle Werte und High Tech zusammentreffen

Informationen im Web

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Branchenfokus Feinmechanik und Optik (Deutsch)

Die Bundesregierung

Wie Schlüsseltechnologien gefördert werden (Deutsch, Englisch)

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Informationen zur Photonik-Forschung in Deutschland (Deutsch)

SPECTARIS – Verband der High-Tech Industrie

Aktuelles zur Photonik und Präzisionstechnik (Deutsch, Englisch)

Quick-Check

Mit dem Quick-Check können Sie Ihre Möglichkeiten prüfen, in Deutschland zu arbeiten und zu leben.

Zum Quick-Check

Deutschland vor Ort

Suchen Sie Ansprechpartner in Ihrem Land. mehr

Perspektiven in Deutschland

Gute Aussichten für internationale Fachkräfte auf dem deutschen Arbeitsmarkt. mehr