Freizeit: Genießen im Herzen Europas

Die Balance zwischen Freizeit und Arbeit ist vielen Menschen in Deutschland wichtig. Nutzen auch Sie Ihre freie Zeit, um die große Auswahl an Aktivitäten zu genießen. Sport, Kultur oder Ausflüge: Wir möchten Ihnen ein paar Freizeitaktivitäten in Deutschland vorstellen.

Freizeit: Genießen im Herzen Europas - Leben

Outdoor-Aktivitäten

Outdoor-Aktivitäten

Freizeitspaß spielt sich für viele Menschen in Deutschland im Freien ab – egal, zu welcher Jahreszeit. An Angeboten fehlt es daher nie. Natürlich freuen sich die Menschen in Deutschland auf lange, sonnige Sommertage. Dann kommen Naturfreunde auf ihre Kosten. Strandtage in den Küstenregionen an der Nordsee und Ostsee, Fahrrad- und Bootstouren in den Wiesen- und Flusslandschaften im Norden und Osten oder Wandertouren durch idyllische Berglandschaften der Alpen stehen in dieser Zeit auf dem Programm vieler Familien. Darüber hinaus locken die zahlreichen Frei- und Schwimmbäder, Sommerrodelbahnen und Kletterwälder an heißen Sommertagen viele Menschen an.

Im Winter zieht es viele vor allem in Gegenden, in denen es jede Menge Schnee gibt. Dann ist Ski- und Snowboardsaison in den Skigebieten im Süden und in den Mittelgebirgsregionen. Aber auch direkt vor der Haustür gibt es mit zugefrorenen Seen oder schneebedeckten Hängen tolle Möglichkeiten für Schlitten- und Schlittschuhfreunde. Kälte ist dabei mit einem heißen Tee, Glühwein, Kinderpunsch oder Grog (einem heißen Rumgetränk) kein Thema. Die passenden Sportgeräte sowie Nässe und Kälte abweisende Kleidung finden Sie in jedem größeren Sportgeschäft.

Sport

Sport

Sportangebote gibt es bestimmt auch in Ihrer Nachbarschaft. Jeder größere Ort hat einen Sportverein. Die meisten bieten viele Ballsportarten, Leichtathletik und weitere Kurse wie Fitness, Kampfkunst, Tanzen oder Wassersport an. Fragen Sie doch mal bei der Stadt- oder Gemeindeverwaltung oder informieren Sie sich im Internet, welche Angebote es in Ihrer Nähe gibt.

Eine Alternative zu Vereinen ist Sport im Unternehmen. Viele Firmen organisieren für ihre Mitarbeiter Angebote außerhalb der Arbeitszeiten wie Laufen, Fußball und Fitnesskurse aber auch Kurse für Ihre Gesundheit wie zum Beispiel Rückentrainings. Die Details erfahren Sie in der Personalabteilung oder von Kollegen und Kolleginnen.

Andrey aus Kasachstan:
Sicherlich ist jeder Neustart in einem Land schwierig. Ich hatte auch zunächst aufgrund meiner fehlenden Sprachkenntnisse Probleme, Kontakte zu knüpfen. Die erste Zeit war nicht einfach und ich musste mich erst an die neuen Gegebenheiten gewöhnen. Häufig hatte ich Heimweh und vermisste meine Familie und Freunde. Als ich angefangen habe, Handball in einem Verein zu spielen, lernte ich viele Leute kennen und ich fing an, mich hier wohlzufühlen. Daneben macht es auch noch richtig Spaß, sich beim Sport auszupowern! Mein Tipp: Ich kann es jedem Zugezogenen nur empfehlen, sich nach dem örtlichen Freizeitangebot zu erkundigen. Ein sportliches Hobby macht es einfacher, erste Kontakte zu Einheimischen aufzubauen.

Kultur

Kultur: Vielfalt pur

Erleben Sie die spannende Kunst- und Kulturszene Deutschlands. Museen, Konzerte, Theateraufführungen, Comedy-Shows, Festivals und Feste lokaler Vereine locken das ganze Jahr über mit etablierten Künstlern und spannenden Newcomern. Deutschland bietet von klassischen Konzerten bis karnevalistischen Brauchtümer für jeden etwas an. Was gerade in Ihrer Gegend geboten ist, erfahren Sie im Tourismusbüro oder auf der Website der Stadt. Einen ersten Eindruck von der Kulturlandschaft geben wir Ihnen in unserem Deutschland-Porträt.

Kinos

Kinos

Die deutschen Kinos ziehen jedes Jahr Millionen von Besuchern an. Kinofilme werden meistens auf Deutsch gezeigt. Dennoch haben manche Kinos auch ausländische Filme in Originalsprachen im Programm. Aber auch die deutsche Kinokultur ist eine Entdeckung wert: 2011 waren insgesamt 212 deutsche Produktionen und internationale Koproduktionen im Kino zu sehen. Auch die 3-D Filme begeistern immer mehr deutsche Kinobesucher. Heute gibt es in fast jeder größeren Stadt ein 3-D Kino. Ein deutscher Kinofilm dauert im Regelfall 90 Minuten und der Kinobesuch kostet im Durchschnitt 7,70 Euro.

Abenteuer für Kinder

Abenteuer für Kinder

Auch mit Ihren Kindern haben Sie in Deutschland tolle Freizeitmöglichkeiten. Die erste Adresse für Familien mit kleinen Kindern sind die Spielplätze, die es in jedem Wohngebiet gibt und meist von den Kommunen betreut werden. Packen Sie Ihre Kinder, Schaufel und Eimer ein und die Stunden vergehen für Ihre Kleinen mit Sandkästen, Klettertürmen, Rutschen, Wippen und Schaukeln erstaunlich schnell. Auch mit einem Tagesausflug zu einem der vielen Vergnügungsparks in Deutschland treffen Sie bestimmt den Nerv Ihrer Kinder. Neben Abenteuerparks im Freien stehen Ihnen Natur- und Tierparks oder Aquarien mit allen erdenklichen Meeresbewohnern zur Auswahl. Wie das Leben inmitten von Schweinen, Kühen und Getreideanbau abläuft, können Ihre Kinder auf einem der vielen Erlebnisbauernhöfe in ganz Deutschland kennen lernen. Und bei schlechtem Wetter rettet vielleicht ein Museumsbesuch den Tag. Schließlich begeistern moderne Museen mittlerweile mit Filmen und Kinderprogramme auch Kinder.

Vollständiger Ratgeber "Leben in Deutschland"

Download (PDF 2462 KB)

Informationen hier im Portal

Fahrradtour oder Fußballkick – Tipps für Ihre Freizeit

Viel mehr als Goethe: Entdecken Sie das kulturelle Deutschland

Ob Rad, Bahn oder Auto: Hier kommen Sie gut voran

Weitere Informationen im Web

UNESCO

Überblick über die UNESCO-Welterbestätten in Deutschland (Deutsch, Englisch, Französisch)

Verband Deutscher Freizeitparks und Freizeitunternehmen

Übersicht über alle Freizeitparks in Deutschland (Deutsch)

Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Deutschland Historie im Museum kennenlernen (Deutsch)

Deutsche Zentrale für Tourismus

Lernen Sie das Reiseland Deutschland kennen (Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch)

Deutscher Alpenverein

Tipps für Wanderer und Bergsteiger (Deutsch)