Leichte Sprache

Sie sind auf der Internet-Seite Make it in Germany. Hier erklären wir Ihnen, wie die Internet-Seite funktioniert. Und was es auf der Internet-Seite gibt.

Das können Sie auf der Internet-Seite machen

Sie sind auf der Internet-Seite Make it in Germany.

Das ist Englisch.

Das spricht man so:

Meik it in Schörmänie.

Das heißt auf Deutsch:

Seien Sie erfolgreich in Deutschland.


Auf dieser Seite erklären wir Ihnen, was Sie auf der Internet-Seite machen können.


Auf der Start-Seite sind wichtige Infos. Ganz oben rechts auf der Seite sehen Sie das Bild von Make it in Germany.


Sie können auf das Bild klicken.

Dann kommen Sie immer auf die Start-Seite.

 

Unter dem Bild können Sie die Sprache auswählen. 

Sie können Deutsch auswählen.

Oder Englisch.

Sie können auf Deutsch oder auf Englisch klicken.


Links neben der Sprache ist das Feld FAQ.

Unter FAQ werden häufig gestellte Fragen beantwortet.

 

Links neben FAQ ist die Suche.

 

Wenn Sie eine Info nicht finden,

können Sie danach suchen.

 

Schreiben Sie das gesuchte Wort in das Feld Suchbegriff eingeben.

Danach klicken Sie auf die Lupe.

Dann erscheint eine Liste.

In der Liste sind die Infos, die zu dem gesuchten Wort passen.


Links von der Suche steht: Für Fachkräfte und Für Unternehmen.

Klicken Sie auf Für Fachkräfte.

Dann bekommen Sie Infos für Menschen, die eine Arbeit suchen.

Wenn Sie auf Für Unternehmen klicken,

bekommen Sie Infos für Firmen.


Oben auf der Start-Seite sehen Sie eine blaue Zeile mit sechs Themen:

     

  • Deutschland kennenlernen
  • Arbeiten
  • Visum
  • Leben
  • Ausbildung und Lernen
  • Make it in Germany

Klicken Sie auf ein Wort.

Oder Sie bewegen den Zeiger von der Maus auf ein Wort.

Wenn der Zeiger auf einem Wort ist, öffnet sich darunter eine neue Auswahl. Sie können auf die Wörter klicken.

Dann öffnet sich eine Seite.


Wenn Sie auf das Wort Deutschland kennenlernen klicken,

finden Sie Texte und Videos über Deutschland.


Wenn Sie auf das Wort Arbeiten klicken,

öffnet sich eine neue Seite.

Auf der neuen Seite sind:

Infos über arbeiten in Deutschland.

Zum Beispiel gibt es eine Jobbörse.

Dort finden Sie neue Stellen-Angebote aus Deutschland.

Es gibt auch einen Ratgeber.

Der erklärt zum Beispiel, wie Sie sich für eine Stelle in Deutschland bewerben können.


Das Wort Leben gibt Tipps für das Leben in Deutschland.

Wenn Sie auf das Wort Leben klicken,

öffnet sich eine Seite.

Auf der Seite sind Texte.

Wie man eine Wohnung in Deutschland finden kann.

Oder wie man einkaufen kann.


Das Wort „Ausbildung und Lernen“ ist für junge Leute.

Wenn Sie auf das Wort „Ausbildung und Lernen“ klicken,

öffnet sich eine Seite.

Auf der Seite sind Texte.

Die Texte sind über:

  • Wie man in Deutschland eine Ausbildung machen kann.
  • Wie man in Deutschland studieren kann.
  • Und warum es gut ist, in Deutschland zu studieren.


Das Wort Make it in Germany erklärt die Internet-Seite:

Wenn Sie auf das Wort „Make it in Germany“ klicken,

öffnet sich eine Seite.

Auf der Seite sind Texte.

Die Texte sind über:

  • Wer die Internet-Seite gemacht hat.

  • Warum es die Internet-Seite gibt.

Außerdem gibt es hier Presse-Mitteilungen.

Und es gibt Antworten auf häufig gestellte Fragen.


Auf der Startseite:

Können Sie sich auch Infos zeigen lassen.

Unter den großen Bildern ist eine weiße Leiste.

Darüber steht Mein „Make it in Germany“ Portal.

In dieser Leiste sind drei Felder:

  • Ich möchte in Deutschland…
  • Ich komme aus…
  • Wählen Sie einen Berufszweig…

Klicken Sie auf den Pfeil neben den Feldern.

Dann sehen Sie eine Liste mit Antworten.

Klicken Sie auf eine Antwort.

Dann klicken Sie auf Filtern.

Unter der weißen Leiste sind jetzt andere Infos.

Sie sehen jetzt Infos, die zu ihren Angaben passen.

Was ist Make it in Germany?

Make it in Germany ist eine Werbe-Aktion.

Gemacht wird sie vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Das will Make it in Germany:

Make it in Germany will:

Dass Menschen in anderen Ländern

Deutschland gut finden.

Menschen mit einer guten Ausbildung sollen sehen:

In Deutschland kann man gut arbeiten.

Sie sollen sehen:

In Deutschland leben und arbeiten ist gut.

Die Webseite hat viele Infos über Deutschland.
Auf der Seite sind:

  • Infos über Deutschland
  • Videos.

In den Videos reden Menschen,

die in Deutschland arbeiten.

Die Menschen in den Videos

haben eine gute Ausbildung.

Die Seite zeigt:

Stellen-Angebote.

Deutschland ist ein gutes Land für alle Menschen.

Make it in Germany ist Teil einer Werbe-Aktion.

Die Werbe-Aktion kommt von:

der Fachkräfte-Offensive.

Die Fachkräfte Offensive will

Menschen nach Deutschland holen.

Diese Werbe-Aktion wird unterstützt:

  • vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

  • vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales

  • von der Bundesagentur für Arbeit 

Wie kann ich an Make it in Germany schreiben?

Sie können eine Nachricht an Make it in Germany schreiben.

Klicken Sie bitte [hier].

Dann öffnet sich eine Seite.

Auf der Seite sind Felder.

In die Felder können Sie schreiben.

Neben ein paar Feldern steht ein *.

Nachricht senden

Diese Felder müssen Sie ausfüllen.

Das bedeutet: Sie müssen Ihren Namen
in das Feld Namen schreiben.

Namen schreiben

Sie müssen Ihre E-Mail-Adresse in das Feld E-Mail-Adresse schreiben.

E-Mail-Adresse schreiben

Sie müssen im Feld Thema ein Thema auswählen.

Thema auswählen

Klicken Sie dafür auf den Pfeil.

Dann sehen Sie fünf Antworten.

Klicken Sie auf eine der Antworten.

Und in das Feld Nachricht müssen Sie Ihre Nachricht an Make it in Germany schreiben.

Nachricht schreiben

Es gibt noch mehr Felder.

Da können Sie zum Beispiel Ihren Beruf und Ihr Alter angeben.

Dann können wir noch mehr Infos an sie schicken.

Wenn Sie die Nachricht fertig geschrieben haben, dann klicken Sie auf senden.

Nachricht senden

So schicken Sie Ihre Nachricht an Make it in Germany.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.