Internationale IT-Programmiererin bei der Arbeit in Deutschland

Zerspanungsmechaniker/in

KOMEG Industrielle Messtechnik GmbH Referenznummer: 10000-1189892460-S

Sprache / Bewerbung in:

Arbeitszeit: Vollzeit

Arbeitsort: Völklingen (Saarland)

Unternehmensgröße: Zwischen 6 und 50

Art des Arbeitsvertrags: Unbefristet

Online seit: 28.07.2022

Stahl, Aluminium oder Keramik? Rubin, Zirkonoxid oder Siliziumnitrid?
Drehen, Fräsen, Bohren, Schleifen…
Wir verbinden und messen seit über vier Jahrzenten…

In den ersten 18 Monaten erlernst du alle Grundlagen der Metallbearbeitung mit Dreh-, Fräs-, Schleifsystemen und beginnst sogar schon mit der Programmierung von CNC Maschinen. Wechselweise besuchst du in diesem Zeitraum die Berufsschule in Sulzbach und die Ausbildungswerkstatt der GSH in Saarbrücken.

Anschließend wirst du in unserem Stammhaus in Völklingen eingesetzt, gemeinsam mit deinen zukünftigen Kollegen wirst du an unseren Maschinenpark herangeführt und übernimmst stetig mehr Verantwortung.
Gegen Ende deiner Ausbildung wirst du in der Lage sein, Werkstücke mit einer Genauigkeit von bis zu 0,001 Millimetern herzustellen und modernste CNC Maschinen selbstständig zu bedienen.

Selbstverständlich bleibst du auch nach Beendigung deiner Ausbildung ein Teil der KOMEG Familie.

Deine Ausbildung im Überblick
• Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
• Ausbildungsstart: jedes Jahr im August
• Ausbildungsort: Völklingen
• 30 Tage Urlaub und attraktive Zusatzleistungen
• Dein Abschluss: mindestens Hauptschulabschluss
• Deine Interessen: Technik / Mechanik
• Idealerweise gute Noten in Mathe und Naturwissenschaften


Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert. Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.

Hamburger Stadtlandschaft