Internationale IT-Programmiererin bei der Arbeit in Deutschland

Heimerzieher/in

Schwestern vom Guten Hirten, St. Gabriel/KöR Referenznummer: 10000-1190497309-S

Sprache / Bewerbung in: Deutsch, Englisch

Arbeitszeit: Vollzeit, Schicht / Nacht / Wochenende

Arbeitsort: München (Bayern)

Unternehmensgröße: Zwischen 51 und 500

Art des Arbeitsvertrags: Unbefristet

Online seit: 06.08.2022

Unseren Kindern und Jugendlichen "auf Augenhöhe" zu begegnen - das Prinzip der Partizipation im Alltag zu leben ist uns Auftrag und tägliche Herausforderung.

Deshalb suchen wir, die Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung St. Gabriel in München-Solln,

* 2 Sozialpädagogen / Erzieher (m/w/d)

für die aktive Mitarbeit in unseren vollbetreuten Wohngruppe minderjährige Mütter

Das können wir Ihnen anbieten:

* sichere Arbeitsplätze
* ein motiviertes und kompetentes Team
* die Möglichkeit, sich aktiv mit in den Arbeitsprozess einzubringen
*Supervision
* leistungsgerechte Vergütung nach AVR
* Teilnahme an umfangreichen Fort- und Weiterbildungen
* betriebsmedizinische Versorgung

Wir erwarten neben der abgeschlossenen Berufsausbildung hohes fachliches und persönliches Engagement, Flexibilität und Kreativität, Belastbarkeit und die Bereitschaft, sich auf die besonderen Belange von jungen Müttern und deren Kleinkindern einzulassen.

Besonders am Herzen liegt uns die Wertschätzung und der Respekt vor der Würde der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen und gegenüber allen unseren Kolleginnen und Kollegen.

Ihr Arbeitsplatz ist bequem mit Bus und S-Bahn zu erreichen.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit wechselnden Schichtdiensten (rund um die Uhr, auch am Wochenende und an Feiertagen).

St. Gabriel / Soz. Einrichtung in München-Solln
Leiterin der Einrichtung Frau Silke Mann
Wolfratshauser Str. 350
81479 München

bewerbung-muc@guterhirte.de

Hinweis:
------------
Unaufgefordert eingereichte Unterlagen von Zeitarbeitsfirmen und Vermittlungsunternehmen werden umgehend gelöscht.


Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert. Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.

Hamburger Stadtlandschaft