Geld und Banken: So verwalten Sie Ihre Finanzen

Ein Bankkonto braucht jeder, der längerfristig in Deutschland leben möchte – etwa, um eine Wohnung zu mieten oder das Gehalt überwiesen zu bekommen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ein Konto eröffnen und wie Sie Ihr Geld überweisen können.

Geld und Banken - Leben

Kontoeröffnung

Vergleichen lohnt sich

Um in Deutschland ein Konto bei einer Bank zu eröffnen, benötigen Sie:

  • Ihren Reisepass
  • die Meldebescheinigung über Ihren Wohnsitz
  • je nach Kontoart eine Lohnbescheinigung Ihres Arbeitgebers
  • bei einigen Banken: Ihre Arbeitserlaubnis

Mit diesen Unterlagen beantragen Sie bei der Bank Ihrer Wahl ein Girokonto und eine EC-Karte. Einige Banken bieten Girokonten als Guthabenkonto an. Das heißt: Sie dürfen das Konto nicht überziehen, also keine Kredite über das Konto aufnehmen. Manche Institute verlangen auch, dass monatlich mindestens ein bestimmter Betrag eingezahlt wird (Mindestgeldeingang). Klären Sie beides vor Vertragsabschluss ab.

Vergleichen lohnt sich

Viele Banken verlangen ganz unterschiedliche Gebühren, etwa für die Kontoführung oder für jede Überweisung. Einige Banken erlassen auch Gebühren unter der Voraussetzung, dass Sie jeden Monat einen bestimmten Betrag einzahlen, etwa Ihr Gehalt. Daher: Bei der Wahl der Bank lohnt sich ein Vergleich.

Online-Banken

Eine Alternative zu einem Girokonto ist ein Online-Konto. Diese Konten können Sie im Internet oder per Post eröffnen und anschließend online nutzen. Diese werden von einigen Direktbanken angeboten – also von Banken, die keine eigenen Niederlassungen haben. Ein Online-Konto hat dieselben Funktionen wie ein deutsches Girokonto und ist ebenso mit deutscher Kontonummer und Bankleitzahl ausgestattet. Auch Überweisungen vom oder ins Ausland sind möglich.

Um ein Online-Konto bei einer Direktbank zu eröffnen, müssen Sie Ihre Identität mit dem Postident-Verfahren nachweisen. Dazu erhalten Sie von der Bank die notwendigen Dokumente. Damit gehen Sie zur Deutschen Post, weisen sich aus und lassen sich das von einem Mitarbeiter der Post bestätigen, der die Dokumente zur Bank schickt.

Vollständiger Ratgeber "Leben in Deutschland"

Download (PDF 2462 KB)

Informationen hier im Portal

Die wichtigsten Daten über Land und Leute

Wonach sich die Steuer bemisst

Weitere Informationen im Web

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Informationen rund um Geldgeschäfte in Deutschland (Deutsch, Englisch, Russisch, Türkisch)

„Make it in Germany“ live Q&A session am 26. Juli von 13:00 – 15:00 Uhr MEZ

Sie möchten in Deutschland arbeiten und leben? Wir beantworten alle Ihre Fragen live auf unserem Twitter-Kanal

Diese Website verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Information