Preisträger 2013: Evopro systems engineering AG

Gelungene Integration und langfristige Mitarbeiterbindung internationaler Fachkräfte

Die Evopro systems engineering AG wurde 2009 gegründet. Der Ingenieurdienstleister aus Regensburg ist in den Bereichen Automatisierung, Software, Mess- und Prüftechnik, Media Solution und Elektronik tätig. Von den derzeit 82 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stammen über 15 Prozent aus dem Ausland. Um seinen Personalbedarf zu decken, setzt das Unternehmen seit 2012 gezielt auf die Rekrutierung von Ingenieurinnen und Ingenieuren aus Spanien.

Um ihren neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine möglichst gute berufliche und private Perspektive in Deutschland zu bieten, hat die Evopro systems engineering AG ein umfassendes Programm erarbeitet. Die Bedürfnisse der Bewerberinnen und Bewerber werden bereits vor deren Einstellung berücksichtigt und Vorstellungsgespräche am Wochenende in Spanien durchgeführt.

 

„Erfolgreiche Willkommenskultur beginnt vor der Einstellung der neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Deshalb bewegen wir uns auf die spanischen Fachkräfte zu und führen bereits unsere Vorstellungsgespräche in Spanien.“

Stefan Fink, Vorstandsvorsitzender der Evopro systems engineering AG

Die Evopro systems engineering AG erleichtert ihren spanischen Beschäftigten die Ankunft in Deutschland in vielen Bereichen: von der Wohnungssuche, über Behördengänge bis zur Anmeldung bei der Krankenkasse. Deutschkurse und ein interkulturelles Training, das für den gemeinsamen Berufsalltag sensibilisiert, und die Betreuung durch die Integrationsbeauftragte des Ingenieurdienstleisters runden den Katalog ab. Internationalen Nachwuchskräften bietet ein Traineeprogramm die Chance, sich weiter zu qualifizieren und ein deutsches Unternehmen kennen zu lernen.

Die unternehmenseigenen Personalmaßnnahmen setzen den Fokus neben der Besetzung von Stellen mit qualifizierten Fachkräften auch auf die Steigerung der Unternehmensattraktivität und darauf, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langfristig für das Unternehmen zu gewinnen. Für ihr erfolgreiches Konzept zur Gewinnung und Integration internationaler Fachkräfte wurde die Evopro systems engineering AG 2013 im Wettbewerb „Vielfalt. Wachstum. Wohlstand. – Unternehmenspreis für mehr Willkommenskultur“ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie als Preisträger ausgezeichnet.