Das Portal der Bundesregierung
für Fachkräfte aus dem Ausland

Praktikanten aus dem Ausland

Sie möchten einem Studierenden aus dem Ausland in Ihrem Unternehmen oder Betrieb die Möglichkeit bieten, ein Praktikum zu absolvieren? Dies ist möglich, solange die visa- und aufenthaltsrechtlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Kommen die Praktikanten aus der EU oder dem EWR, können sie ohne weitere Einschränkungen beschäftigt werden. Hier gelten die gleichen arbeitrechtlichen Regelungen wie für deutsche Praktikanten. 

Kommen die Studierenden aus Nicht-EU-Staaten und sie reisen ein, um in Deutschland das Praktikum zu absolvieren? In der Regel ist ein Aufenthaltstitel erforderlich. Mit dem Aufenthaltstitel zum Zweck des Praktikums können zum Beispiel Drittstaatsangehörige als Praktikanten bis zu 6 Monate ohne Zustimmung der Bundesagentur für Arbeit beschäftigt werden. Lesen Sie mehr über das Visum zur Absolvierung eines Praktikums EU.

Weitere Informationen im Web

Bundesagentur für Arbeit (BA)

Informationen zur Arbeitsmarktzulassung  (Deutsch, Englisch)

    Kontaktieren Sie uns

    E-Mail

    Schicken Sie uns Ihre Fragen zum Arbeiten und Leben in Deutschland auf Deutsch oder Englisch. Wir antworten Ihnen so schnell wie möglich.

    E-Mail schreiben

    Chat

    In unserem Chat können Sie Ihre Fragen auf Deutsch oder Englisch direkt an unsere Fachleute stellen, schnell und ohne Anmeldung.

    Zum Chat

    Hotline

    Über unsere Hotline erhalten Sie am Telefon eine persönliche Beratung auf Deutsch und Englisch. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

    Zur Hotline

    FAQ

    Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zum Leben und Arbeiten in Deutschland sowie zu unserer Webseite und unseren Kooperationspartnern.

    FAQ lesen

    Kontakt

    Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.