International female IT programmer at work in Germany
0 Emplois marqués

Infirmier/ère (formation)

Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt gGmbH Numéro de référence: 10001-1000058756-S
  • Horaires de travail: Temps plein
  • Lieu de travail: Freudenstadt (Bade-Wurtemberg)
  • Taille de l'entreprise: Entre 501 et 5 000
  • Type de contrat: Open-ended
  • En ligne depuis: 12 juin 2024

Die Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt gGmbH bietet professionelle medizinische Versorgung in familiärer Atmosphäre an zwei Standorten an. In Freudenstadt wird ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 330 Betten inklusive Hubschrauberlandeplatz betrieben, im benachbart gelegenen Horb ergänzt eine Klinik für Geriatrische Rehabilitation mit 50 Betten das Angebot für unsere PatientInnen. Zum Standort Freudenstadt gehören im Rahmen eines Medizinischen Versorgungszentrums verschiedene Praxen. Zudem sind die Kliniken als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen akkreditiert.

Mit seiner modernen, technischen Ausstattung ist der nun vollendete Neubau des Klinikums Freudenstadt bezogen worden.

Wir suchen für den Standort Freudenstadt unbefristet und in Vollzeit zum nächstmöglichen Termin einen versierten

Medizincontroller (m/w/d)

Sie unterstützen den Leiter des Medizinmanagements und wirken an der Optimierung des klinischen Prozessmanagements sowohl nach quantitativen medizinisch-pflegerischen als auch nach ökonomischen Kriterien mit. Von Bedeutung für uns ist, dass Sie als Dienstleister für Dienstleistende die praktische Umsetzung gesetzlicher und innerbetrieblicher innovativer Vorgaben unterstützen.

Ihre Aufgaben:

·       Selbstständiges MDK-Management (Begehungen, schriftl. Verfahren, Widersprüche, Gerichtsverfahren)

·       Projekt- und Prozessmanagement im Bereich MD-Management

·       Beratung und Unterstützung des medizinischen und nichtmedizinischen Fachpersonals in Kodierfragen, im Zusammenhang mit Kostenträgeranfragen sowie in übrigen DRG-relevanten Sachverhalten und entsprechenden Dokumentationsanforderungen in der Psychiatrie und Somatik

·       Kontinuierliche Verbesserung der Dokumentations- und Kodierqualität

·       Optimierung von medizinisch/pflegerischen Prozessabläufen sowie Mitarbeit bei der Erstellung klinischer Behandlungspfade

·       Professionalisierung des Berichtswesens

·       Leistungs- und Erlösplanung in Zusammenarbeit mit dem kaufmännischen Controlling

·       Entwicklung, Definition und Überwachung steuerungsrelevanter Kennzahlen

·       Vorbereitung und Beteiligung bei den Budgetverhandlungen

·       Betreuung, Organisation und Durchführung von innerbetrieblichen Schulungsmaßnahmen der Klinikleitungen, Ärzte, Pflege, med. Berufsgruppen zur Optimierung der Dokumentationsqualität, zur Abrechnung und Erlössicherung stationärer Fälle

·       Mitarbeit an Projekten zur Weiterentwicklung des Medizincontrollings im Geschäftsbereich sowie in den Kliniken

Möglichkeiten, die wir bieten:

·       Eine äußerst anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem professionellen Team

·       Umfassende und professionelle Einarbeitung

·       Ein umfangreiches Fortbildungsangebot und interessante ausbaufähige berufliche Perspektiven

·       Eine leistungsorientierte Vergütung

Ihr Profil:

·       Eine abgeschlossene medizinisch-pflegerische oder vergleichbare Ausbildung bzw. ein abgeschlossenes Medizinstudium

·       Sie haben Berufserfahrung im Medizincontrolling

·       die Zusatzqualifikation „Medizincontrolling“ oder vergleichbare Qualifikation

·       Von Vorteil sind Kenntnisse des Kranken­haus­informationssystems (ORBIS) und souveräner Umgang mit MS-Office

·       Vertieftes Wissen zu rechtlichen Rahmenbedingungen im Krankenhaus sowie sehr gute Kenntnisse zum deutschen DRG-Abrechnungssystem in medizinischer und betriebswirtschaftlicher Hinsicht

·       Erfahrung mit MDK-Begutachtungen und -Begehungen

·       hohe soziale, organisatorische und analytische Kompetenz verbunden mit beruflicher Professionalität und Führungs- und Argumentationsstärke

·       Teamorientierte Arbeitsweise, gutes Kommunikationsgeschick, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen mit angemessener Souveränität

·       Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten

Wir möchten auch schwerbehinderte Menschen fördern und sie deshalb ausdrücklich bitten, sich zu bewerben.

Arbeiten und leben Sie gerne in einer Stadt mit hohem Freizeit- und Erholungswert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, ausschließlich per E-Mail an: bewerbung@klf-net.de


Nos offres d'emploi s'adressent toujours à toutes les personnes capables de travailler, quels que soient leur âge, leur sexe, leur origine, leur orientation sexuelle, leur handicap, leur religion et leur idéologie, etc. Les candidats sont exclusivement sélectionnés sur la base de leurs qualifications. Les erreurs dans les informations données et l'orthographe sont réservées.

Vous avez besoin d'une traduction de l'offre d'emploi? Traduisez-la via votre navigateur.
Google Translate est un fournisseur tiers. Veuillez consulter notre déclaration de confidentialité.

Paysage urbain de Hambourg