Quick-Check

Mit dem Quick-Check können Sie Ihre Möglichkeiten prüfen, in Deutschland zu arbeiten und zu leben.

Ich möchte in Deutschland...

Beratung

© iStockphoto / logorilla

Gerne unterstützen Sie die Expertinnen und Experten des Virtuellen Welcome Centers (VWC) der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV), einer Dienststelle der Bundesagentur für Arbeit (BA), bei der Arbeitssuche und bei Fragen zum Thema Arbeiten in Deutschland. Melden Sie sich direkt per Chat bei unseren Fachleuten oder schreiben Sie eine E-Mail an: make-it-in-germany(at)arbeitsagentur.de. Darüber hinaus können Sie sich über die Telefon-Hotline „Arbeiten und Leben in Deutschland“ auf Deutsch und Englisch beraten lassen. Sie erreichen die Hotline unter +49 30 1815 - 1111.

Infos hier im Portal

© iStockphoto / John_ Woodcock

Gefragt: Qualifizierte Fachkräfte
Mit welcher Ausbildung Sie gute Chancen haben

Eine gute Alternative – Berufsausbildung in Deutschland 
Das deutsche Ausbildungssystem auf einen Blick

Deutschlands Branchen im Portrait
Erfahren Sie mehr über Deutschlands Branchen, deren Stärken und Ihre Perspektiven dort

Ausbildung in Deutschland
Wie Sie einen Beruf erlernen können

Studium in Deutschland
Weshalb sich ein Studium in Deutschland lohnt und wie Sie einen Studienplatz bekommen

Beratung

© iStockphoto / logorilla

Verbindliche Informationen zur Anerkennung Ihres Schulabschlusses finden Sie unter www.anabin.de.

Ob Ihr Schulabschluss für die Aufnahme eines Studiums in Deutschland ausreicht, können Sie zudem hier nachsehen: www.daad.de/admission.

Die Entscheidung über die Zulassung trifft allein die Hochschule. Es ist daher ratsam, vorher beim Akademischen Auslandsamt bzw. International Office der deutschen Hochschule nachzufragen.

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) informiert Sie über Studienprogramme und Hochschulorte. Darüber hinaus finden Sie zahlreiche Informationen über Stipendien und internationale Programme der Hochschulen in den jeweiligen Datenbanken des DAAD. Wie Sie sich um einen Studienplatz in Deutschland bewerben können, erfahren Sie ebenfalls auf den Websites des DAAD. Ausführliche Informationen zu Einreise und Visum erhalten Sie hier.

Infos hier im Portal

© iStockphoto / John_ Woodcock

Eine gute Perspektive – Hochschulausbildung in Deutschland
Warum Deutschland zu den beliebtesten Zielen für internationale Studierende zählt

Ansprechpartner vor Ort
Hier finden Sie die deutschen Auslandsvertretungen sowie die nächste Außenstelle oder das nächste Informationszentrum des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD)

Studium in Deutschland – und dann?
Erfahren Sie, welche Möglichkeiten Sie nach Ihrem Studium in Deutschland haben

Beratung

© iStockphoto / logorilla

In Deutschland beraten Sie die örtlichen Agenturen für Arbeit bei der Arbeitssuche. Weitere Informationen erhalten Sie unter +49 (0) 1801 555111 und bei der Registrierung über das Kontaktformular der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit (BA). Die Adressen und Kontaktdaten der Agenturen für Arbeit finden Sie unter www.arbeitsagentur.de

Sie haben nach dem Abschluss Ihres Studiums Deutschland bereits verlassen? Gerne unterstützen Sie die Expertinnen und Experten des Virtuellen Welcome Centers (VWC) der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV), einer Dienststelle der Bundesagentur für Arbeit (BA), bei der Arbeitssuche und bei Fragen zum Thema Arbeiten in Deutschland. Melden Sie sich direkt per Chat bei unseren Fachleuten oder schreiben Sie eine E-Mail an: make-it-in-germany(at)arbeitsagentur.de. Darüber hinaus können Sie sich über die Telefon-Hotline „Arbeiten und Leben in Deutschland“ auf Deutsch und Englisch beraten lassen. Sie erreichen die Hotline unter +49 30 1815 - 1111.

Oder Sie suchen in der Jobbörse nach passenden Angeboten. Hier finden Sie auch die offenen Stellen in Berufen, in denen Deutschland Bedarf an Fachkräften hat. Weitere Stellen führt die Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit (BA) auf. Dort können Sie auch Ihr Profil einstellen, damit interessierte Arbeitgeber Kontakt mit Ihnen aufnehmen können.

Infos hier im Portal

© iStockphoto / John_ Woodcock

Wie Sie Ihre Traumstelle in Deutschland bekommen, erklären wir Ihnen hier im Portal:

Visum
Die deutschen Visaregeln im Überblick

Welche Berufe gefragt sind
Chancen auf dem deutschen Arbeitsmarkt kurz erklärt

Arbeitssuche
Tipps für die Recherche – online und offline

Bewerben
Wie Sie bei Arbeitgebern punkten

Beratung

© iStockphoto / logorilla

Gerne unterstützen Sie die Expertinnen und Experten des Virtuellen Welcome Centers (VWC) der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV), einer Dienststelle der Bundesagentur für Arbeit (BA), bei der Arbeitssuche und bei Fragen zum Thema Arbeiten in Deutschland. Melden Sie sich direkt per Chat bei unseren Fachleuten oder schreiben Sie eine E-Mail an: make-it-in-germany(at)arbeitsagentur.de. Darüber hinaus können Sie sich über die Telefon-Hotline „Arbeiten und Leben in Deutschland“ auf Deutsch und Englisch beraten lassen. Sie erreichen die Hotline unter +49 30 1815 - 1111.

Oder Sie suchen in der Jobbörse nach passenden Angeboten. Hier finden Sie offene Stellen in Berufen, in denen Deutschland Bedarf an Fachkräften hat. Weitere Stellen führt die Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit auf. Dort können Sie auch Ihr Profil einstellen, damit interessierte Arbeitgeber Kontakt mit Ihnen aufnehmen können.

Infos hier im Portal

© iStockphoto / John_ Woodcock

Informieren Sie sich über die Möglichkeiten, die Ihnen Deutschland eröffnet

Welche Berufe gefragt sind
Chancen auf dem deutschen Arbeitsmarkt kurz erklärt

Visum
Die deutschen Visaregeln im Überblick

Chancen für Familien
Welche Möglichkeiten Deutschland Ihrem Ehepartner und Ihren Kindern bietet

Beratung

© iStockphoto / logorilla

Gerne unterstützt Sie die Bundesagentur für Arbeit bei der Arbeitssuche. Schauen Sie in der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit nach passenden Stellen. Dort können Sie auch Ihr Profil einstellen, damit interessierte Arbeitgeber Kontakt mit Ihnen aufnehmen können.

Infos hier im Portal

© iStockphoto / John_ Woodcock

Informieren Sie sich über die Möglichkeiten, die Ihnen Deutschland eröffnet:

Ratgeber "Arbeiten in Deutschland" 
So starten Sie in Deutschland Ihre Berufskarriere

Welche Fachkräfte braucht Deutschland? 
Berufe, die in Deutschland besonders nachgefragt sind

Internationale Fachkräfte auf dem deutschen Arbeitsmarkt
Deutschland als Einwanderungsland

Beratung

© iStockphoto / logorilla

Verbindliche Informationen zur Anerkennung Ihres Schulabschlusses finden Sie unter www.anabin.de. Die Entscheidung über die Zulassung trifft allein die Hochschule. Man sollte daher vorher beim Akademischen Auslandsamt der deutschen Hochschule nachfragen.  

Der Deutsche Akademischen Austauschdienst (DAAD) informiert Sie über Studienprogramme und Hochschulorte. Darüber hinaus finden Sie zahlreiche Informationen über Stipendien und internationale Programme der Hochschulen in den jeweiligen Datenbanken des DAAD. Über die Zugangsberechtigungen können Sie sich ebenfalls auf den Websites des Deutschen Akademischen Austauschdienstes informieren. Ausführliche Informationen zu Einreise und Visum erhalten Sie hier

Infos hier im Portal

© iStockphoto / John_ Woodcock

Informieren Sie sich über die Möglichkeiten, die Ihnen Deutschland eröffnet:  

Eine gute Perspektive – Hochschulausbildung in Deutschland
Warum Deutschland zu den beliebtesten Zielen für internationale Studierende zählt  

Ansprechpartner vor Ort 
Hier finden Sie die deutschen Auslandsvertretungen sowie die nächste Außenstelle des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD)  

Welche Fachkräfte Deutschland braucht 
Berufe, mit denen Sie hier besonders gut ankommen

Beratung

© iStockphoto / logorilla

Gerne unterstützen Sie die Expertinnen und Experten des Virtuellen Welcome Centers (VWC) der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV), einer Dienststelle der Bundesagentur für Arbeit (BA), bei der Arbeitssuche und bei Fragen zum Thema Arbeiten in Deutschland. Melden Sie sich direkt per Chat bei unseren Fachleuten oder schreiben Sie eine E-Mail an: make-it-in-germany(at)arbeitsagentur.de. Darüber hinaus können Sie sich über die Telefon-Hotline „Arbeiten und Leben in Deutschland“ auf Deutsch und Englisch beraten lassen. Sie erreichen die Hotline unter +49 30 1815 - 1111.

Ausführliche Informationen zur Anerkennung Ihres Berufsabschlusses finden Sie auf der Website „Anerkennung in Deutschland“.

Infos hier im Portal

© iStockphoto / John_ Woodcock

Informieren Sie sich über die Möglichkeiten, die Ihnen Deutschland eröffnet:  

Jobbörse
Suchen Sie nach offenen Stellen in Deutschland

Gefragt: Beruflich Qualifizierte Fachkräfte
Mit welcher Ausbildung Sie in Deutschland beste Chancen haben  

Jeder soll wissen, was Sie können
Informationen über das Anerkennungsverfahren  

Visum
Die deutschen Visaregeln im Überblick

Beratung

© iStockphoto / logorilla

Gerne unterstützen Sie die Expertinnen und Experten des Virtuellen Welcome Centers (VWC) der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV), einer Dienststelle der Bundesagentur für Arbeit (BA), bei der Arbeitssuche und bei Fragen zum Thema Arbeiten in Deutschland. Melden Sie sich direkt per Chat bei unseren Fachleuten oder schreiben Sie eine E-Mail an: make-it-in-germany(at)arbeitsagentur.de. Darüber hinaus können Sie sich über die Telefon-Hotline „Arbeiten und Leben in Deutschland“ auf Deutsch und Englisch beraten lassen. Sie erreichen die Hotline unter +49 30 1815 - 1111.

Infos hier im Portal

© iStockphoto / John_ Woodcock

Informieren Sie sich über die Möglichkeiten, die Ihnen Deutschland eröffnet:

Gefragt: Qualifizierte Fachkräfte 
Mit welcher Ausbildung Sie beste Chancen in Deutschland haben  

Ansprechpartner vor Ort
Finden Sie die zuständige Auslandsvertretung in Ihrem Land

Eine gute Alternative – Berufsausbildung in Deutschland
Das deutsche Ausbildungssystem auf einen Blick

Ausbildung in Deutschland
Wie Sie einen Beruf erlernen können

Studium in Deutschland
Weshalb sich ein Studium in Deutschland lohnt und wie Sie einen Studienplatz bekommen

Beratung

Gerne unterstützen Sie die Expertinnen und Experten des Virtuellen Welcome Centers (VWC) der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV), einer Dienststelle der Bundesagentur für Arbeit (BA), bei der Arbeitssuche und bei Fragen zum Thema Arbeiten in Deutschland. Melden Sie sich direkt per Chat bei unseren Fachleuten oder schreiben Sie eine E-Mail an: make-it-in-germany(at)arbeitsagentur.de. Darüber hinaus können Sie sich über die Telefon-Hotline „Arbeiten und Leben in Deutschland“ auf Deutsch und Englisch beraten lassen. Sie erreichen die Hotline unter +49 30 1815 - 1111.

Oder Sie suchen in der Jobbörse nach passenden Angeboten. Hier finden Sie offene Stellen in Berufen, in denen Deutschland Bedarf an Fachkräften hat. Weitere Stellen führt die Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit auf. Dort können Sie auch Ihr Profil einstellen, damit interessierte Arbeitgeber Kontakt mit Ihnen aufnehmen können.

Infos hier im Portal

Auf Ihrem Weg nach Deutschland begleiten wir Sie gerne mit weiteren Infos:

Fünf Schritte nach Deutschland
Von Jobsuche bis Familienleben: Tipps für Ihre Zukunft

Welche Berufe gefragt sind
Chancen auf dem deutschen Arbeitsmarkt kurz erklärt

Deutschland im Portrait
Was Sie immer über Deutschland wissen wollten 

Ratgeber „Arbeiten in Deutschland“
So klappt es mit Ihrem Neustart in Deutschland