Working in Germany: the official website
for qualified professionals

Home economics trainee (§66 BBiG/§42r HwO)

Jugendwerkstatt Regensburg e.V Reference number: 10000-1187548440-S
Do you need a translation of the job posting? Translate it via your browser.
Google Translate is a third-party provider. Please note our privacy policy.
Language / Application in: Deutsch Regensburg (Bavaria) Working hours: Part-time work – flexible, Full-time work Type of employment contract: Open-ended Company size: Between 6 and 50

Die Jugendwerkstatt Regensburg e. V. bietet motivierten Bewerber*innen aus Regensburg/ Landkreis Regensburg ab dem 01.09.2022 eine 3-jährige duale Ausbildung zum/ zur Fachpraktiker/in Hauswirtschaft (m/w/d) an.

Die Jugendwerkstatt Regensburg e. V. wurde 1983 gegründet. Sie ist Mitglied des Diakonischen Werkes Bayern und gemäß Kinder- und Jugendhilfegesetz ein Träger der freien Jugendhilfe.
Ziel ist es sozial benachteiligten und individuell beeinträchtigten Jugendlichen und jungen Erwachsenen Hilfen anzubieten, die ihre berufliche Ausbildung, ihre Eingliederung in die Arbeitswelt und ihre soziale Integration fördern (arbeitsweltbezogene Jugendsozialarbeit/ Zielgruppe nach § 13 SGB VIII). Um dieses Ziel zu erreichen, betreibt der Verein einen Zweckbetrieb mit verschiedenen Werkstatt- und Berufsbereichen.

Unser Ausbildungsangebot beinhaltet neben der fachlichen Berufsausbildung zum/ zur Fachpraktiker/in Hauswirtschaft nach dem Ausbildungsrahmenplan zusätzlich Bildungsseminare, Stützunterricht, individuelle Förderung und sozialpädagogische Betreuung während der gesamten Ausbildungszeit.

Die fachpraktischen Kenntnisse und Fähigkeiten zum/ zur Fachpraktiker/in Hauswirtschaft werden in unserer Hauswirtschaft vermittelt. Der fachtheoretische Unterricht erfolgt in der Berufsschule. Bei persönlichen Problemen werden die Auszubildenden durch unsere Sozialpädagog*innen beraten und unterstützt. Sie erhalten vom Pädagogischen Dienst Hilfestellung, um individuelle Herausforderungen zu bewältigen und ihre Ausbildung trotz mancher Hürden mit Erfolg zu meistern.

Voraussetzungen für eine Ausbildung bei uns in der Jugendwerkstatt:
-> es besteht ein individueller Unterstützungs- bzw. Förderbedarf
-> Interesse am Ausbildungsberuf
-> Alter bei Beginn der Ausbildung unter 27 Jahre

Belastete oder beeinträchtigte junge Menschen, Ausbildungsabbrecher*innen, Altbewerber*innen und Jugendliche mit Migrations- oder Fluchthintergrund sind bei uns herzlich willkommen.

Bei Bedarf, z.B. für junge Eltern bzw. Alleinerziehende, besteht auch die Möglichkeit zu einer Teilzeitausbildung.

Die Berufsausbildung in der Jugendwerkstatt Regensburg e. V. wird durch das bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail, schriftlich oder persönlich.

Ihr Ansprechpartner ist Frau Antonijevic oder Herr Meier (Pädagogischer Dienst).

Do you have questions about job application and job search? The Federal Employment Agency (BA) will provide you with personal support on all topics relating to working in Germany.

Contact us

Contact details

Questions and applications to: Jugendwerkstatt Regensburg e.V. / Pädagogischer Dienst

E-mail: info@jugendwerkstatt-regensburg.de
Attach: Geforderte Anlagen: - Lebenslauf - vorhandene Zeugnisse

Our job advertisements are always directed at all people capable of working, regardless of age, gender, origin, sexual orientation, disability, religion and ideology, etc. Applicants are exclusively selected based on their qualifications. Errors in the given information and spelling reserved.

Back to the overview of open job listings
YouTube Twitter
YouTube Twitter Hotline