Working in Germany: the official website
for qualified professionals

Regional scholar - Islamic studies

Verein sozial-Integrativer Projekte e.V. Reference number: 10000-1189309212-S
Do you need a translation of the job posting? Translate it via your browser.
Google Translate is a third-party provider. Please note our privacy policy.
Language / Application in:Münster, Westfalen (North Rine-Westphalia) Working hours: Part-time work – in the afternoon, Part-time work – in the evening, Full-time work, Part-time work – in the morning Type of employment contract: Open-ended Company size: Between 6 and 50

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n BeraterIn (m/w/d) in Voll-oder Teilzeit für das Programm „Wegweiser – gemeinsam gegen Islamismus“.

Es handelt sich hierbei um ein vom Land Nordrhein-Westfalen langfristig finanziertes Präventionsprogramm.

Die Kernaufgaben von Wegweiser sind allgemeine und individuelle Beratungs- und Unterstützungsangebote für Hilfesuchende und Interessierte zu den Themen Islam, Islamismus und Radikalisierung.

Daneben ist eine allgemeine Fortbildungs- und Sensibilisierungsarbeit u.a. für Jugendliche, Verwaltungskräfte und MultiplikatorInnen (z.B. durch Vortragsveranstaltungen) durchzuführen. Die Tätigkeit erfordert außerdem Kooperationsaktivitäten mit lokalen Netzwerkpartnern wie Kreis- und Stadtverwaltungen, Schulen, Wohlfahrtsverbänden, Polizei und Moscheegemeinden.

Voraussetzungen sind ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Islamwissenschaft oder der Islamischen Theologie. Alternativ ist eine vergleichbare Fachrichtung mit nachweislich Nah-Ost bezogenem Schwerpunkt (Asien-, Politik-, oder Sozialwissenschaft) möglich.
Darüber hinaus sind die Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten, ein hohes Maß an Belastbarkeit und Teamfähigkeit erforderlich. Weiterhin verfügen sie über ein sicheres Auftreten und bringen die Bereitschaft zur stetigen Weiterbildung in einem sich ständig verändernden Berufsfeld mit.
Erforderlich sind Kenntnisse der islamischen Kulturen, Theologie und Politik sowie Kenntnisse im Phänomenbereich Islamismus.

Wünschenswert sind außerdem Kenntnisse zu Inhalten, Mechanismen und der Wirkung von Online-Propaganda.

Der Verein sozial-integrativer Projekte e.V. Münster ist ein anerkannter Träger der Jugendhilfe und vorrangig im Bereich der Jugendkriminailtätsrechtspflege tätig. Wir sind seit mehr als 40 Jahren in Münster aktiv und pflegen einen eigenverantwortlichen und selbstständigen Arbeitsstil.

Wir bieten Ihnen:

Teamarbeit und ein kollegiales Arbeitsklima, regelmäßige Supervisionen und eine kollegiale Beratung sowie eine leistungsgerechte Entlohnung und eine betriebliche Altersvorsorge.
Die Stelle ist befristet für die Dauer des Programms, welches voraussichtlich über den 30.04.2023 hinaus geht.

Do you have questions about job application and job search? The Federal Employment Agency (BA) will provide you with personal support on all topics relating to working in Germany.

Contact us

Contact details

Questions and applications to: Verein sozial-integrativer Projekte e.V. Münster
Contact person: Ms. Tewes-Herting

E-mail: tewes-herting@vip-muenster.de
Attach: Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Our job advertisements are always directed at all people capable of working, regardless of age, gender, origin, sexual orientation, disability, religion and ideology, etc. Applicants are exclusively selected based on their qualifications. Errors in the given information and spelling reserved.

Back to the overview of open job listings
YouTube Twitter
YouTube Twitter Hotline