Working in Germany: the official website
for qualified professionals

Nature and Landscape Keeper

IBG     Reference number: 10000-1189157077-S
Do you need a translation of the job posting? Translate it via your browser.
Google Translate is a third-party provider. Please note our privacy policy.
Language / Application in: Deutsch, Englisch Stuttgart (Baden-Württemberg), Mainz am Rhein (Rhineland-Palatinate) Working hours: Full-time work Type of employment contract: 3 months
Company size: Less than 6

IBG e.V. organisiert in Deutschland internationale Workcamps, bei denen junge Menschen aus der ganzen Welt für zwei bis drei Wochen gemeinsam leben und zusammen mit einem lokalen Partner gemeinnützige Arbeitsprojekte umsetzen. Unter dem Motto „Let’s take action for climate protection – Anpacken für Wälder und Moore“ werden wir 2022 besonders viele Projekte im Naturschutz anbieten. Lokale Kooperationspartner sind dabei bspw. der National- und Naturparke, Biosphärenreservate, Landschaftserhaltungsverbände, Forst oder einzelne Kommunen.

Im Rahmen dieser Projekte bietet IBG internationale Projektpraktika im Bereich Naturschutz/Ökologie im Umfang von 240 - 400 Stunden. Kern des Praktikums ist die Koordination eines ökologischen Workcamps in Deutschland gemeinsam mit einer Co-Leitung. Das Praktikum bietet die Chance, theoretisches Wissen in praktisches Handeln umzusetzen. Die Fachanleitung vor Ort erfolgt durch Nationalpark-Ranger, Forst- oder kommunale Mitarbeiter*innen. Die Betreuung und Begleitung ökologisch interessierter Freiwilliger sind wie die interkulturelle Kommunikation wichtige Elemente des Praktikums. Gleichzeitig bietet das Projektpraktikum besondere Gelegenheit, sich in Aspekten auszuprobieren, die fester Bestandteil vieler Berufsfelder sind: Präsentation des eigenen Projektes gegenüber Medien und in öffentlichen Veranstaltungen, direkte Zusammenarbeit mit Bürgermeistern, örtlichen Vereinen und lokaler Bevölkerung, organisatorische
Fragestellungen wie Versicherung, Budgetverwaltung und Dokumentation.

Das Praktikum verknüpft so ökologische Elemente mit Aspekten internationaler Kooperation und Tätigkeiten des Projektmanagements. Beim „Blick hinter die Kulissen“ bietet sich auch die Chance, die Gestaltung von Aus- und Fortbildungsseminaren für Ehrenamtliche und die Organisationsstrukturen von IBG zu erleben.



Das Projektpraktikum besteht aus verschiedenen Modulen
· Einführung in einer Kombination aus Online-Kurs und Vertiefungs-/Reflexionstreffen in Stuttgart.
· Projektleitung von ein oder zwei internationalen Workcamps (bspw. Wiedervernässung von Hangmooren im Hunsrück, Auerwildprojekt im Schwarzwald, Pflege eines
Naturerlebnispfads etc). Hinzu kommt die organisatorische Vorbereitung gemeinsam mit der Co-Leitung. Pro Projekt sind 16 bis 23 Tage kontinuierliche Präsenz erforderlich.
- Konzeption und Durchführung eines umweltpädagogischen Workshops in einem Projekt (Workcamp/Seminar) von IBG oder alternativ spezifische Öffentlichkeitsarbeit.
· Auswertungsseminar in Neunkirchen (bei Heidelberg) vom 30.09.-03.10.22 mit
Reflektion der Erfahrungen, pädagogischen Handlungsalternativen und einer Analyse der gewonnenen Kompetenzen.
Gerne passen wir das Praktikum an die Bedürfnisse der jeweiligen Studienordnung an.

Do you have questions about job application and job search? The Federal Employment Agency (BA) will provide you with personal support on all topics relating to working in Germany.

Contact us

Contact details

Questions and applications to: IBG    
Contact person: Mr. Christoph Meder

E-mail: christoph.meder@ibg-workcamps.org
Attach: Geforderte Anlagen: Lebenslauf, motivation letter

Our job advertisements are always directed at all people capable of working, regardless of age, gender, origin, sexual orientation, disability, religion and ideology, etc. Applicants are exclusively selected based on their qualifications. Errors in the given information and spelling reserved.

Back to the overview of open job listings
YouTube Twitter
YouTube Twitter Hotline