Travailler en Allemagne : le site web officiel
pour la main-d’œuvre qualifiée

Médecin spécialiste - Orthopédie et traumatologie

Fachklinik Feldberg GmbH Numéro de référence: 10000-1183574651-S
Vous avez besoin d'une traduction de l'offre d'emploi? Traduisez-la via votre navigateur.
Google Translate est un fournisseur tiers. Veuillez consulter notre déclaration de confidentialité.
Langue / Candidature en: Englisch, Deutsch Feldberger Seenlandschaft (Mecklembourg-Poméranie-Occidentale) Horaires de travail: Temps plein Type de contrat: Open-ended Taille de l'entreprise: Entre 51 et 500

Facharzt für Orthopädie mit der Stellung als Oberarzt (m/w/d)

Wir möchten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt der Orthopädie (m/w/d) in unsere benannte Fachabteilung integrieren.
Wir sind auf der Suche nach einer motivierten Persönlichkeit, die gemeinsam mit der Chefärztin die orthopädische Abteilung leitet und in einem interdisziplinären medizinischen Team mit den weiteren Fachabteilungen Neurologie, Kardiologie und Psychosomatik wertschätzend zusammenarbeitet.
Auch die gute Kooperation und integrative Tätigkeit mit allen etablierten Berufsgruppen der nichtmedizinischen Abteilungen in unserem Haus ist uns wichtig.
In der orthopädischen Abteilung behandeln wir schwerpunktmäßig AHB-Patienten nach Operationen am Bewegungsapparat (u.a. Gelenke, WS) im Anschlussheil- und im Rehabilitationsverfahren, sowie chronisch langjährig konservativ behandelte Störungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates, Patienten mit Knochenstoffwechselerkrankungen und Schmerzpatienten.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
•die fachliche Vertretung der Chefärztin und die interdisziplinäre konsiliarische Zusammenarbeit mit den einzelnen Fachabteilungen einschließlich der Koordination des interdisziplinären Diagnostik- und Therapieverlaufs
•die fachliche und organisatorische Kontrolle der ärztlich unterstellten Mitarbeiter, sowie die Zusammenarbeit mit den Beschäftigten der verschiedenen Berufsgruppen des Team, insbesondere auch mit den Pflege- und Therapiebereichen hinsichtlich des Stationsablaufes in der Abteilung Orthopädie
•die Durchführung der Aufnahme – und Entlassuntersuchungen, der ärztlichen Behandlung von Therapieverordnungen , die Visitendurchführung und die sozialmedizinischen Leistungseinschätzungen von Patienten im AHB- und Heilverfahren der Rentenversicherungen und der Krankenkasse inklusive der Überwachung und der Steuerung des Genesungsverlaufes der Patienten
•Die Durchführung der Befunddokumentation bei Aufnahme – und Entlassuntersuchungen, bei Visiten, ferner die Dokumentationsüberwachung der individuellen Therapiepläne von Patienten, Medikationsverordnungen, sowie die Erstellung des Reha- Entlassberichtes nach Vorgaben der Kostenträger
•Teilnahme am ärztlichen Dienstsystem der Klinik
•Die gemeinsame konzeptionelle Tätigkeit

Ihr Profil:
•Facharztabschluss für Orthopädie, ggf. Unfallchirurgie oder Physikalische Medizin
•Berufserfahrung in der Rehabilitation und Sozialmedizin im entsprechenden Fachgebiet (wünschenswert)
•Zusatzausbildung im Bereich der Sozialmedizin bzw. Reha-Medizin (wünschenswert)
•Offen gegenüber neuen Präventions- und Behandlungskonzepten, fachübergreifender Medizin und direkte konzeptionelle Tätigkeit
•gute EDV-Kenntnisse und gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
•Freundlichkeit, interdisziplinäre Teamfähigkeit, Einfühlungsvermögen, Belastbarkeit, Gewissenhaftigkeit

Unsere Vorzüge:
•Attraktive Vergütung
•Zusatzleistungen, wie Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und ein persönliches Gesundheitsbudget von 1200,00 Euro jährlich
•Im Wesentlichen geregelte Arbeitszeiten, die die Vereinbarkeit von Familie und Beruf überwiegend ermöglichen
•Interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
•Interdisziplinärer Austausch zwischen den Fachrichtungen
•Vorübergehende Nutzung der Betriebswohnung
•Attraktive Möglichkeiten der Eigenheimverwirklichung
•Kostenfreie Nutzung von Schwimmbad und Fitnessraum
•Betriebliche Gesundheitsförderung durch Mitarbeitersportkurs und Gesundheitstag
•Kollegiale Arbeitsatmosphäre
•Vergünstigungen in der Cafeteria und beim Mittag

Neugierig?
Dann bewerben Sie sich jetzt!
Bevorzugt per E-Mail an: karriere@klinik-am-haussee.de
oder per Post:
Fachklinik Feldberg GmbH
Geschäftsführung
Buchenallee 1
17258 Feldberger Seenlandschaft

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung:
Ansprechpartner:
Fr. Strohhäcker/Geschäftsführung
Tel.: 039831 52403

Vous avez des questions sur la candidature et la recherche d'emploi ? L'Agence fédérale pour l'emploi (BA) vous apporte un soutien personnalisé sur tous les thèmes liés au travail en Allemagne.

Contactez-nous

Coordonnées

Questions et candidatures adressées à: Fachklinik Feldberg GmbH
Personne à contacter: Mme Nicole Strohhäcker

E-Mail: karriere@klinik-am-haussee.de
À joindre: Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Nos offres d'emploi s'adressent toujours à toutes les personnes capables de travailler, quels que soient leur âge, leur sexe, leur origine, leur orientation sexuelle, leur handicap, leur religion et leur idéologie, etc. Les candidats sont exclusivement sélectionnés sur la base de leurs qualifications. Les erreurs dans les informations données et l'orthographe sont réservées.

Retour à l'aperçu des postes vacants
YouTube Twitter
YouTube Twitter Hotline