Mann informiert sich über Rekrutierung von Fachkräften aus dem Ausland

E-Mail

Haben Sie Fragen zur Fachkräfterekrutierung aus dem Ausland? Wenden Sie sich gerne per E-Mail an unsere Fachleute! Wir sind auf Deutsch oder Englisch für Sie da.

Kontaktformular für Arbeitgeber

Sie sind ein Unternehmen und haben Fragen zum Thema Fachkräftegewinnung im Ausland? Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Anliegen. Aktuell kommt es zu längeren Bearbeitungszeiten, wir bitten um Verständnis.

Datenschutzerklärung

Datenschutzhinweis

Das Kontaktformular ergänzt die bestehenden Informationsangebote um die Möglichkeit, individuelle und tiefergehende Fragen zu stellen und ist damit das zentrale Informationspostfach für Sie. Das Kontaktformular wird in Kooperation mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und der Bundesagentur für Arbeit (BA) umgesetzt.

Dem BAMF und der BA ist der Schutz der Privat- und Persönlichkeitsrechte ein zentrales Anliegen. Daher möchten wir Sie über folgende Sachverhalte aufklären:

Ihre Anliegen werden vier Schwerpunktthemen zugeordnet und je nach fachlicher Zuständigkeit entweder vom BAMF oder von der BA betreut:

  1. Ausländische Fachkräfte / Azubis suchen und finden (BA)
  2. Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen (BAMF)
  3. Visaregelungen von ausländischen Fachkräften / Azubis (BAMF)
  4. Integrations-, Deutsch- und Berufssprachkurse (BAMF)
  5. Fragen zum Projekt "Make it in Germany" (Make it in Germany)

Gegebenenfalls werden Ihre Kontaktanfragen per E-Mail zwischen BAMF und BA weitergeleitet, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu ermöglichen. Falls die Übergabe Ihrer Anfrage an einen BAMF- bzw. BA-Mitarbeiter nicht möglich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten (Name, Vorname, E-Mail-Adresse und Telefonnummer) sowie Ihr Anliegen per E-Mail an den Kollegen des BAMF bzw. der BA weitergegeben. Der Informationsaustausch findet hierbei ausschließlich über verschlüsselte E-Mails statt.

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden vom BAMF und der BA ausschließlich für die Zwecke Ihrer Beratung erhoben, genutzt und verarbeitet. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Ihre Angaben gegenüber dem BAMF und der BA sind freiwillig. Ihre Daten werden unverzüglich gelöscht.

Diese Datenschutzhinweise können Sie ausdrucken und abspeichern, beispielsweise durch die Speicherfunktion in Ihrem Browser.

Internationale Fachkräfte an der Arbeit in einer Werkshalle