Das Portal der Bundesregierung
für Fachkräfte aus dem Ausland
 

Aktuelle Projekte zur Fachkräftegewinnung

Sie suchen die passende Fachkraft aus dem Ausland und benötigen dabei Unterstützung? Hier stellen wir Ihnen einige Projekte aus unserem Partnernetzwerk vor, die Sie bei Ihrem Vorhaben unterstützen könnten. Möchten Sie mitmachen oder benötigen Sie mehr Informationen? Nehmen Sie gerne Kontakt mit den jeweiligen Projektansprechpartnern auf. 
 


„Faire Anwerbung Pflege Deutschland“ – Pflegefachkräfte aus Lateinamerika und Asien

Sie möchten als Arbeitgeber eine Fachkraft von den Philippinen, aus Mexiko, Brasilien, Indien oder Indonesien für Ihre Gesundheits- oder Pflegeeinrichtung anwerben? 


Das Förderprogramm „Faire Anwerbung Pflege Deutschland“ des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) unterstützt Sie dabei – schnell, fair und kostenneutral. Das Programm sieht ein beschleunigtes Fachkräfteverfahren mit Unterstützung durch die Deutsche Fachkräfteagentur für Gesundheits- und Pflegeberufe (DeFa) vor und eine mögliche Förderung von bis zu 6.000 € pro angeworbene Fachkraft. Zudem soll ihre Anwerbung ethisch hochwertig sein und dafür mit dem neuen Gütesiegel des Bundesministeriums für Gesundheit ausgezeichnet werden. 


Sie sind interessiert? Dann informieren Sie sich auf der Website der DeFa über die ersten Schritte. https://www.defa-agentur.de/
 


Projekt THAMM - Auszubildende und Fachkräfte aus Nordafrika

Ist Ihr Unternehmen auf Personalsuche? Das Projekt THAMM fördert eine faire und nachhaltige Gewinnung von Auszubildenden und Fachkräften aus Nordafrika für Deutschland. Das Projekt unterstützt Sie, Bewerberinnen und Bewerber mit beruflichen Vorerfahrungen und guten Sprachkenntnissen zu finden. Dabei erhalten Sie ein umfassendes Betreuungsangebot von der Auswahl der Bewerbenden, über die Vermittlung bis zur Integrationsbetreuung nach Einreise.


"Hand in Hand for international Talents" bringt Fachkräfte und Unternehmen zusammen

Sie sind ein IHK-Unternehmen und suchen eine Fachkraft in den Bereichen Elektrotechnik oder Informatik? Das Projekt „Hand in Hand for International Talents“ rekrutiert qualifzierte Fachkräfte mit Berufsausbildung in Brasilien, Indien und Vietnam und begleitet Unternehmen in den IHK Regionen Erfurt, Düsseldorf, Lübeck, Reutlingen und Rostock bei dem gesamten Prozess.



UBAconnect: Fachkräfte finden über eine Anpassungsqualifizierung

UBAconnect ist ein Angebot für Unternehmen, die Fachkräfte aus dem gewerblich-technischen, kaufmännischen oder Handwerksbereich suchen. Mitmachen können Unternehmen, die Verstärkung benötigen und daran interessiert sind eine Person, deren ausländischer Berufsabschluss nur teilweise in Deutschland anerkannt ist, zu beschäftigen und bei der Nachqualifizierung zu unterstützen. 

YouTube Twitter Hotline

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere zustimmungspflichtige Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.