Das Portal der Bundesregierung
für Fachkräfte aus dem Ausland
Suche anzeigen/ausblenden

Erklärung zur Barrierefreiheit

Wir (Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz, Referat Soziale Medien, Öffentlichkeitsarbeit) als Websitebetreiber sind bemüht, die Website in Einklang mit den einschlägigen Vorschriften zur Barrierefreiheit zu gestalten. Für uns gelten folgende Rechtsvorschriften:

Behindertengleichstellungsgesetz (BGG) und Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0)


Website

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die Website http://www.make-it-in-germany.com.


Veröffentlichungsdatum der Website

Diese Website wurde am 06.06.2012 veröffentlicht.
 

Feedback und Kontaktangaben

Sind Ihnen Mängel beim barrierefreien Zugang zu Inhalten auf unserer Website aufgefallen oder haben Sie Anmerkungen sowie Fragen zum barrierefreien Zugang? Melden Sie sich gerne bei uns unter:

Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz
Referat Soziale Medien, Öffentlichkeitsarbeit
Scharnhorststr. 34-37
10115 Berlin
Postanschrift: 11019 Berlin
Telefon: 030-18 615-0
Telefax: 030-18 615-5208
E-Mail: info(at)bmwi.bund.de


Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

Diese Website ist nicht vollständig mit den für uns geltenden Vorschriften zur Barrierefreiheit vereinbar.
 

Durchsetzungsverfahren

Sollten Sie der Ansicht sein, dass Sie durch eine nicht ausreichende barrierefreie Gestaltung unserer Website benachteiligt sind, können Sie sich an die zuständige Durchsetzungsstelle wenden. Diese erreichen Sie unter:

Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen
Arbeitsstab
Mauerstraße 53
10117 Berlin
Telefon: 030 18 527 2805
Fax: 030 18 527 1871
E-Mail: buero(at)behindertenbeauftragter.de 
 

Erstellung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung wurde am 03.12.2020 erstellt.
Die Erklärung wurde zuletzt am 15.12.2021 überprüft.

YouTube Twitter
YouTube Twitter Hotline