Das Portal der Bundesregierung
für Fachkräfte aus dem Ausland
Menü

Visumsantragsformulare

Für Ihren Visumsantrag benötigen Sie ein Antragsformular. Füllen Sie das Formular aus und reichen sie es mit den erforderlichen Dokumenten bei der für Sie zuständigen Deutschen Botschaft ein.

Das passende Antragsformular finden Sie hier:

Antragsformular für nationales Visum (Deutsch-Englisch; PDF)
Antragsformular für nationales Visum (Deutsch-Spanisch; PDF)
Antragsformular für nationales Visum (Deutsch-Französisch; PDF)
Antragsformular für nationales Visum (Deutsch-Chinesisch; PDF)
Antragsformular für nationales Visum (Deutsch-Arabisch; PDF)
Antragsformular für nationales Visum (Deutsch-Türkisch; PDF)
Antragsformular für nationales Visum (Deutsch-Russisch; PDF)
Antragsformular für nationales Visum (Deutsch-Portugiesisch; PDF)

Gebühren für Visum, Aufenthalts- und Niederlassungserlaubnis

Wenn Sie ein Visum, eine Aufenthalts- oder Niederlassungserlaubnis beantragen möchten, müssen Sie in der Regel Gebühren zahlen. Wie hoch diese Gebühren sind, hängt von dem Ort, der Dauer und dem Zweck Ihres Aufenthalts ab. 

Die Gebühr für ein Visum beträgt grundsätzlich für alle Visa-Arten 75 Euro. Diese können Sie in der Regel bei der deutschen Botschaft oder dem deutschen Konsulat in Ihrer lokalen Währung bezahlen.  Für den Erstantrag auf eine Aufenthaltserlaubnis und eine Blaue Karte EU liegt die maximale Gebührenhöhe bei 140 Euro. Für eine Niederlassungserlaubnis beträgt die Gebühr 260 Euro.

Unter bestimmten Umständen können Sie allerdings eine Gebührenermäßigung erhalten oder sogar ganz von den Gebühren befreit werden. Für Ehepartnerinnen und Ehepartner oder Kinder von deutschen Staatsangehörigen entfallen beispielsweise die Visagebühren. Auch wenn Sie bei Ihrem Aufenthalt in Deutschland über ein Stipendium aus öffentlichen Mitteln gefördert werden, müssen Sie keine Visagebühren bezahlen. Weitere Informationen zum Thema erhalten Sie bei der für Sie zuständigen deutschen Botschaft (bezgl. der Gebühren für ein Visum) oder bei der zuständigen Ausländerbehörde (bezgl. der Gebühren für eine Aufenthalts- oder Niederlassungserlaubnis). Außerdem bietet das Auswärtige Amt eine Übersicht zu Visumgebühren.

Weitere Informationen im Web

BAMF

Wichtige Informationen zu Aufenthalts- und Niederlassungserlaubnis in Deutschland (Deutsch, Englisch, Russisch, Türkisch)

Auswärtiges Amt

Informationen zum Zuwanderungsgesetz (Deutsch, Englisch)

E-Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen zum Arbeiten und Leben in Deutschland auf Deutsch oder Englisch. Wir antworten Ihnen so schnell wie möglich.

E-Mail schreiben

Hotline

Über unsere Hotline erhalten Sie am Telefon eine persönliche Beratung auf Deutsch und Englisch. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Zur Hotline

FAQ

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zum Leben und Arbeiten in Deutschland sowie zu unserer Webseite und unseren Kooperationspartnern.

FAQ lesen

Chat

In unserem Chat können Sie Ihre Fragen auf Deutsch oder Englisch direkt an unsere Fachleute stellen, schnell und ohne Anmeldung.

Zum Chat

Kontakt

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. 
 Mehr Informationen