Das Portal der Bundesregierung
für Fachkräfte aus dem Ausland

Erzieher/in

Leben(s)zeit gemeinnützige Hilfe-u. Fördergesellschaft mbH Referenznummer: 10000-1189123961-S
Sprache / Bewerbung in: Englisch, Deutsch Luckenwalde (Brandenburg) Arbeitszeit: Schicht / Nacht / Wochenende, Vollzeit Art des Arbeitsvertrags: Unbefristet Unternehmensgröße: Zwischen 51 und 500

Wir als anerkannter Träger der freien Jugendhilfe suchen für die Unterstützung unserer Teams in stationären Angeboten Mitarbeiter mit staatlicher Anerkennung oder beglaubigter Bescheinigung der Gleichwertigkeit des Abschlusses (bei ausländischen Abschlüssen) in einem der folgenden Berufsfelder:

• staatlich anerkannte Erzieher*in,
• Sozialarbeiter*in, Heilpädagog*in,
• Erziehungswissenschaftler*in (m/w/d)

Für die Arbeit bei unserem Träger ist es von Bedeutung, dass Sie die hohe Verantwortlichkeit der Arbeit mit Kindern und jungen Menschen motiviert und Sie Ihr fachliches Wissen konstruktiv und lösungsorientiert einsetzen.
Die Inhalte des SGB VIII und die damit verbundenen Neuerungen müssen Ihnen hierbei zur Umsetzung der Arbeit ebenso vertraut sein, wie die Bedeutung der Teilnahme an regelmäßigen Supervisionen und Fortbildungen.
Für die Arbeit im Team als auch darüber hinaus zeigen Sie sich durchsetzungsstark und konfliktfähig. Gegenüber Belastungen im Alltag sind Sie offen und behalten Ihre optimistische Grundhaltung.
Als Mitarbeiter ist Ihnen bewusst, dass Sie mit Hilfeempfängern in eine mittel- bis langfristige Beziehungsarbeit eintreten, die von Ihnen Beständigkeit und Zuverlässigkeit verlangt.
Selbständiges Arbeiten und Strukturieren macht Ihnen Freude und Sie sehen die Möglichkeit, Ihre Stärken für den Erziehungsprozess der Kinder und jungen Menschen einzusetzen. Dabei zeigen Sie sich hinsichtlich der Lebenswelt der Kinder, Jugendlichen und Familien informiert und interessiert.
Zur Unterstützung Ihrer täglichen Arbeit erhalten Sie je nach Tätigkeitsfeld in unterschiedlichen Rhythmen trägerinterne Anleitung. Dabei nutzen Sie die Möglichkeit des fachlichen Austausches mit direkten Kollegen sowie mit Mitarbeitern der Leitungsebene des Trägers.
Es ist für die Arbeit beim Träger unumgänglich, dass Sie sich im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis befinden.
Um den Anforderungen an Vorgaben der Dokumentation gerecht werden zu können und die lebensweltliche Orientierung der Klienten nicht zu vernachlässigen, erwarten wir ebenso Grundlagenkenntnisse im Umgang mit PCs (Windows und Office-Anwendungen sowie Handlungssicherheit im Internet).

Stellenausschreibung - Gruppendienst im Schichtdienst

Wir suchen ab sofort Mitarbeiter für die Betreuung von Kindern in stationären Teileinrichtungen im Schichtdienst. Die Tätigkeit zeichnet sich darüber aus, dass Sie gemeinsam mit den Teamkollegen die Betreuung der Kinder im Schichtdienst mit Nachtbereitschaft übernehmen. Hierzu ist es notwendig, dass Sie zeitlich flexibel sind und den Schichtdienst problemlos mit Ihrer Lebensführung vereinbaren können. Dies bedeutet, dass Ihre Arbeitszeit auf die tatsächlichen Bedürfnisse der Gruppensituation abgestimmt wird.
Dabei verfolgen Sie mit Ihrem Kollegen einen kooperierenden Erziehungsstil. Neben der täglichen Versorgung und Begleitung der Kinder sind Sie in der Lage Rituale, Werte und Normen sowie für die untergebrachten Kinder Stabilität zu vermitteln und sie auf dem Weg in die Selbstständigkeit zu begleiten.

Neben den allgemeinen Anforderungen unseres Trägers an Bewerber bieten wir Ihnen:
• Eine lebhafte Arbeit mit täglich neuen Anforderungen
• Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
• Bezahlung nach hauseigenem Regelwerk
• Betriebliche Altersvorsorge
• Raum für Ihre Persönlichkeit
• Regelmäßige Fortbildungen und Supervision

Haben Sie Fragen zu Bewerbung und Jobsuche? Die Bundesagentur für Arbeit (BA) unterstützt Sie persönlich bei allen Themen rund ums Arbeiten in Deutschland.

Kontaktieren Sie uns

Kontaktdaten

Rückfragen und Bewerbungen an: Leben(s)zeit gemeinnützige Hilfe-u. Fördergesellschaft mbH
Ansprechpartner: Herr Daniel Suppus

E-Mail: bewerbung@lebenszeitggmbh.de
Beizufügen: Geforderte Anlagen: • Anschreiben • Lebenslauf • staatliche Anerkennung des Abschlusses • Zeugnisse • frankierter Rückumschlag (falls Rücksendung von Unterlagen gewünscht)

Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert. Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.

Zurück zur Übersicht mit den offenen Stellenangeboten
YouTube Twitter
YouTube Twitter Hotline