Das Portal der Bundesregierung
für Fachkräfte aus dem Ausland
Suche anzeigen/ausblenden

Glossar

Vermittlungsabsprachen

Internationale Fachkräfte können durch die Bundesagentur für Arbeit via Vermittlungsabsprachen angeworben werden, bevor eine Gleichwertigkeit der ausländischen Berufsqualifikation mit einem Referenzberuf festgestellt wurde. Dies ist unter bestimmten Auflagen möglich, die gesetzlich geregelt sind (BeschV - §2 Vermittlungsabsprachen).

Thema: Arbeiten
YouTube Twitter
YouTube Twitter Hotline