Internationale IT-Programmiererin bei der Arbeit in Deutschland
0 Gemerkte Jobs

Callcenteragent/in

Personalbüro U. Herrmann Referenznummer: 10000-1170031109-S

Sprache / Bewerbung in:

Arbeitszeit: Heimarbeit, Teilzeit - Abend, Vollzeit, Teilzeit - Nachmittag, Schicht / Nacht / Wochenende, Teilzeit - Vormittag

Arbeitsort: Osnabrück (Niedersachsen)

Unternehmensgröße: Weniger als 6

Art des Arbeitsvertrags: Unbefristet

Online seit: 13.07.2022

Telefonischer Kundenberater (m/w/d) im technischen Service Telekommunikation


Servicezeiten: Mo – Fr zwischen 08:00 und 20:00 Uhr, am Samstag zwischen 08:00 und 16:00 Uhr.

Deine Aufgaben:

In Deinem Job als Kundenbetreuer bist Du ein wichtiges Mitglied unseres Telekom Teams in Osnabrück, denn Du bist täglich mit den Kunden in Kontakt.
Du berätst Bestandskunden zu technischen Fragestellungen.
Du nimmst Störungsmeldungen an und führst Fehleranalysen durch.
Du erstellst Fehlerdiagnosen und Unterstützt bei der Störungsbeseitigung durch Fernwartung.
Du dokumentierst und leitest Informationen zum Störungshergang weiter.

Dein Profil:

Du bist Quereinsteiger oder hast sogar schon Vorerfahrung in dem kaufmännischen Bereich.
Du bist motiviert und arbeitest Zielorientiert.
Hohes Engagement zeichnen Deine tägliche Arbeit aus.
Du arbeitest konzentriert, bist teamfähig und weist eine hohe Kundenorientierung auf.
Du verfügst über eine gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift.

Deine Vorteile:

Ein attraktiver Einstiegslohn sowie ein interessantes Prämienmodell.
Einen unbefristeten Arbeitsvertrag und eine betriebliche Altersvorsorge.
Rabatte in vielen Online-Shops, Jobticket, Teamevents sowie eine Kinderferienbetreuung.
Eine intensive und bezahlte Einarbeitung.


Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert. Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.

Hamburger Stadtlandschaft