Internationale IT-Programmiererin bei der Arbeit in Deutschland

Assistenzarzt/-ärztin

CTM Personalberatung Christian Töpfer Referenznummer: 10000-1189244350-S

Sprache / Bewerbung in: Deutsch

Arbeitszeit: Vollzeit, Teilzeit - Abend, Teilzeit - Vormittag, Schicht / Nacht / Wochenende, Teilzeit - Nachmittag

Arbeitsort: Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Baden-Württemberg, Thüringen, Brandenburg, Sachsen, Hessen, Bayern

Unternehmensgröße: Weniger als 6

Art des Arbeitsvertrags: Unbefristet

Online seit: 30.06.2022

Wir die CTM Personalberatung, sind bundesweit im Auftrag von Kliniken und Ärzten vermittelnd tätig.

Unser Ziel ist es, passgenaue Stellen z.B. Assistenzarzt/-Ärztin mit Weiterbildung, Facharzt/-Ärztin mit Aufstiegsmöglichkeiten zum OA /OÄ oder leitende Stellen bis hin zur CA / CÄ (m/w/d) Stelle für unsere Auftraggeber zu vermitteln.

Unsere Auftraggeber sind bundesweit z.B.:

- Schöneck Krankenhaus
- Thüringer Kliniken
- Elbingerode Krankenhaus
- Klinikum Celle
- Naumburg Krankenhaus
- Hettstedt Krankenhaus
- Klinikum Freising
- Klinikum Stuttgart
- Eutin Krankenhaus
- Schleswig Krankenhaus

Für die Position als Assistenzarzt und Facharzt suchen wir einen Bewerber (w/m/d), welcher selbstständig Tätigkeit im Bereich der stationären Krankenhausversorgung übernimmt
Assistenzarzt (w/m/d) Allgemein- und Viszeralchirurgie mit Koloproktologie

Die Allgemein- und Viszeralchirurgie mit Koloproktologie verfügt über 51 Planbetten.

Es wird das gesamte Spektrum der Viszeralchirurgie einschließlich Oesophagus-, Pankreas- und Leberchirurgie betrieben. Die kinderchirurgische Fachkompetenz wird gemeinsam mit der Klinik für Pädiatrie gewährleistet.

Die Klinik ist Bestandteil des Darm- und Pankreaszentrums, des Kontinenz- und Beckenbodenzentrums und des onkologischen Zentrums (DKG zertifiziert).

Das Haus verfügt über alle modernen Diagnose- und Therapieverfahren. Es besteht eine enge Kooperation mit der

Klinik für Gastroenterologie und Onkologie.

Der Chefarzt besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für Viszeralchirurgie und spezielle Viszeralchirurgie.

Wir bieten Ihnen

ein strukturiertes Weiterbildungskonzept
eine Entlastung von administrativen Tätigkeiten durch Kodier Fachkräfte und Stationssekretariate
die Kostenübernahme bei Erwerb der Fachkunde für Rettungsmedizin und Zusatzbezeichnung Notfallmedizin und Röntgendiagnostik
eine großzügige Förderung von Fortbildungsmaßnahmen
eine Vergütung nach AVR-Anlage 30 (Marburger Bund) sowie eine zusätzliche Altersversorgung
Rotationsmöglichkeiten auf Klinikum ebene
aktive Hilfe bei der Wohnraumbeschaffung bzw. kostenfreies Wohnen für die ersten sechs Monate
betriebliches Gesundheitsmanagement

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte telefonisch oder schriftlich oder per E-Mail.


Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert. Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.

Hamburger Stadtlandschaft