Internationale IT-Programmiererin bei der Arbeit in Deutschland
0 Gemerkte Jobs

IT-Administrator/in

Diakonie Wuppertal Referenznummer: 10001-1000216098-S
  • Arbeitszeit: Teilzeit - Nachmittag, Teilzeit - Vormittag, Vollzeit
  • Arbeitsort: Wuppertal (Nordrhein-Westfalen)
  • Unternehmensgröße: Weniger als 6
  • Art des Arbeitsvertrags: Unbefristet
  • Online seit: 15.05.2024

So gestaltet sich Ihre Stelle

Für unsere Zentrale in Elberfeld suchen wir ab sofort einen IT-Administrator (m/w/d) mit einer abgeschlossenen IT-Berufsausbildung. Sie erwarten neben den IT-Kollegen, aufgeschlossene Teams aus allen betriebswirtschaftlichen Themenfelder. Durch Ihre Arbeit in der Sozialwirtschaft stehen Ihnen vielfältige Netzwerke für alle Lebenslagen, Chancen und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die wöchentliche Arbeitszeit kann zwischen 30 und in Vollzeit 39 Stunden betragen. Die Stelle ist unbefristet ab Ende Mai zu besetzen.

Zu Ihren Aufgaben gehören

·         1st- und 2nd-Level Support

·         Administration der Serverumgebung (Citrix, VMware, Azure, M365, Exchange, AD)

·         Bereitstellung und Wartung der techn. Ausstattung unserer neuen Zentrale und der Außenstätten

·         Modernisierung der IT-Umgebung

·         Mitarbeit in Digitalisierungsprojekten

·         Unterstützung der IT-Leitung bei strategischen und operativen Aufgaben

Wir wünschen uns

·         Eine abgeschlossene IT-Berufsausbildung

·         Erfahrungen mit AD, Citrix- und Microsoft Umgebungen

·         Erfahrungen mit Netzwerkumgebungen

·         Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse

·         Sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke

·         Bereitschaft für die Arbeit in einem der größten Sozialwirtschaftsunternehmen in Wuppertal

·         Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen

·         Vielfältige Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten in einem diakonischen Arbeitsumfeld

·         Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitmodell)

·         Vergütung nach Tarifvertrag BAT-KF

·         30 Tage Urlaub

·         Betriebliche Altersvorsorge (KZVK)

·         Fortbildungsmöglichkeiten

·         Zahlreiche Benefits wie Jobrad, Versicherungen uvm.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung inkl. Gehaltsvorstellung:

bewerbung@diakonie-wuppertal.de

Rückfragen beantwortet Ihnen Herr Hof unter:

0202 / 97 444 - 1731


Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert. Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.

Hamburger Stadtlandschaft