Internationale IT-Programmiererin bei der Arbeit in Deutschland
0 Gemerkte Jobs

Instandhaltungstechniker/in

Glockengold Fruchtsaft AG Referenznummer: 10000-1187983634-S
  • Arbeitszeit: Vollzeit, Schicht / Nacht / Wochenende
  • Arbeitsort: Laucha an der Unstrut (Sachsen-Anhalt)
  • Unternehmensgröße: Zwischen 6 und 50
  • Art des Arbeitsvertrags: Unbefristet
  • Online seit: 30.05.2024

Zur Verstärkung unseres Teams in der Instandhaltung suchen wir ab sofort in unserem Werk Laucha einen Mitarbeiter Instandhaltung (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet
• Elektrische und steuerungstechnische Wartung, Instandhaltung und Reparatur der technisch anspruchsvollen Abfüll- und Prozessanlagen
• Vorbereitung und Durchführung von Anlagenumbauten
• Austausch und Montage von mechanischen und elektronischen Baugruppen
• Eigenständige Ursachensuche, Analyse sowie effiziente und fachgerechte Beseitigung von technischen Störungen
• Prüfung ortsveränderlicher Geräte
• Kontinuierliche Verbesserung der Anlagen
• Begleitung der Produktionsschichten als Serviceabteilung
• Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen

Sie bringen mit:
• Abgeschlossene Berufsausbildung zum Mechaniker (m/w/d), Mechatroniker (m/w/d), Elektroniker (m/w/d) oder eine vergleichbare technische Ausbildung mit Anwenderkenntnissen in prozess-/ abfülltechnischen Anlagenkomponenten
• Mehrjährige Berufserfahrung in der Instandhaltung von Produktionsanlagen sowie Kenntnisse im Bereich SPS und Automatisierung wünschenswert
• Anpackende, verantwortungsbewusste sowie entscheidungsfreudige Persönlichkeit
• Selbstständige, sorgfältige und zielorientierte Arbeitsweise
• Schichtbereitschaft
• Teamfähigkeit
• Zuverlässigkeit

Unser Angebot:

Eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe in einem familiengeführten Unternehmen, in dem Sie Ihre Erfahrungen und Kenntnisse einbringen und weiterentwickeln können.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Glockengold Fruchtsaft AG
Enrico Minner
Hirschrodaer Str. 13
06636 Laucha/Unstrut
info@fruchtsaft.ag


Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert. Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.

Hamburger Stadtlandschaft