Internationale IT-Programmiererin bei der Arbeit in Deutschland
0 Gemerkte Jobs

Industrieelektriker/in - Betriebstechnik

HSI Ingenieurges. mbH Ingenieurbüro Referenznummer: 10000-1193317911-S
  • Sprache / Bewerbung in:
  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Arbeitsort: Kehl, Rhein (Baden-Württemberg)
  • Unternehmensgröße: Zwischen 6 und 50
  • Art des Arbeitsvertrags: Unbefristet
  • Online seit: 28.11.2023

Die HSI - Ingenieurgesellschaft mbH ist eine Dienstleistungsgesellschaft im Bereich Elektrotechnik, Arbeitssicherheit und Brandschutz.
Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort:

*** Fachkraft für Elektrotechnik, Elektronik (m/w/d) ***

Ihre Aufgaben:
- Prüfende Tätigkeit in elektrischen Einrichtungen
- Prüfung ortsfester und ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel
- Mitwirkung bei der Erstellung technischer Gutachten
- Betreuung des vorhandenen Kundenstammes

Ihre Qualifikationen:
1. Erfolgreiche Berufsausbildung im Bereich Elektrotechnik
2. Selbstständige kreative Arbeitsweise und Überzeugungskraft
3. Leistungsbereitschaft, Engagement und sicheres Auftreten
4. Teamfähigkeit und Sozialkompetenz
5. Kommunikationsfähigkeit in deutscher Sprache
6. Einsatz- und Reisebereitschaft
7. PKW-Führerschein und die Bereitschaft zur Außendiensttätigkeit
8. Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office
9. Kunden- und projektorientiertes Denken
10. Interesse an stetiger Weiterbildung

Was wir Ihnen bieten:
Wir bieten Ihnen eine sichere unbefristete Anstellung in einem kollegialen Arbeitsumfeld und eine leistungsgerechte
Vergütung sowie weitere betriebliche Zusatzleistungen. Wir leben eine flache Hierarchie und kurze Dienstwege. Ständig neue Fragestellungen machen unsere Tätigkeit interessant.

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit einem möglichen Eintrittstermin per Post oder
als E-Mail an:

HSI - Ingenieurgesellschaft mbH
Georg-Grether-Straße 4
77694 Kehl am Rhein
bewerbung@hsi-sachverstaendige.de
http://www.hsi-sachverstaendige.de
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an alle berufsfähigen Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert. Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.

Hamburger Stadtlandschaft